Textversion
StartseiteÜber unsTermineFormulareInfosRekordeKampfrichterLinks

Allgemein:

Startseite

Vorstand

Vereine

LSN Aktuell

LSN Forum

Satzung

Über diese Seite

Impressum

Haftungsausschluss

Willkommen auf unserer Webseite.

Aktuelles

Montag, 1. Mai 2017 - 12:47 Uhr
Norddeutsche Jahrgangsmeisterschaften in Braunschweig

Vom 28. bis 30. April 2017 fanden im Heidbergbad Braunschweig die Norddeutschen Jahrgangsmeisterschaften statt.
Bei dieser nach den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften wichtigsten Veranstaltung war der Kreisschwimmverband mit drei Schwimmerinnen vertreten.
Am Freitag starteten Sina Bertram (Jg. 2000) von Blau-Weiss Buchholz und Pia Utermüller (Jg. 2001) von der SG Wiste über 50m Rücken. Dabei erzielte Sina Bertram in einer Zeit von 0:32,58 min einen 8. Platz in der Juniorinnen-Wertung. Pia Utermüller erreichte mit einer Zeit von 0:33,91 min. einen 15. Platz in der Jahrgangswertung. Am Samstag startete unsere dritte Aktive, Carolin Stelting (Jg. 2002) Blau-Weiss Buchholz, über 50m Brust. Sie belegte mit einer Zeit von 0:38,39 min. gegen starke Konkurrenz einen 29. Platz. Am dritten Tag der Veranstaltung konnte Sina Bertram über 100m Rücken eine weitere Top-10-Platzierung verbuchen. Sie wurde mit einer Zeit von 1:09,95 min. 9. in der Juniorinnen-Wertung. Abgerundet wurde ihr Gesamtergebnis mit einem 28. Platz über die 50m Freistil-Strecke. Carolin Stelting stellte sich über 100m Brust der Konkurrenz und belegte einen 25. Platz.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.
<gst>

(Das Foto zeigt v.l. Pia Utermüller-Sina Bertram-Carolin Stelting)


Dienstag, 4. April 2017 - 21:56 Uhr
Landesmeisterschaften in Braunschweig

Am 1. und 2. April fanden die Landesmeisterschaften auf der 50m-Bahn im Heidbergbad in Braunschweig statt. Dabei war der Kreisschwimmverband Harburg-Land mit Aktiven aus vier Vereinen vertreten.
In der Jahrgangswertung konnten sich unsere Schwimmer insgesamt sechs Podiumsplätze sichern.
Sina Bertram (Jg. 2000) von Blau-Weiss Buchholz erreichte über alle Rückenstrecken einen Medaillenrang. Über 100/200m Rücken konnte sie alle Konkurrentinnen in der Jahrgangswertung hinter sich lassen und wurde somit über beide Strecken Landesjahrgangsmeisterin. Über die 100m Rücken qualifizierte sich Sina mit einer Zeit von 1:10,61 min. für den finalen Endlauf und schlug hier als sechst schnellste Schwimmerin an.
Mit einer Silbermedaille über 50m Rücken vervollständigte sie ihre Medaillensammlung.
Die weiteren drei Podiumsplätze gingen auf das Konto von Lauren Lotte Clasen (Jg. 2000) von den Schwimmfreunden Meckelfeld. Sie schlug über 100m und 200m Rücken sowie über 200m Brust als Dritte an und sicherte sich damit drei Bronzemedaillen.

Weitere beachtliche Top-10-Platzierungen erschwammen:
Pia Utermüller (SG Wiste) Platz 4 über 50m Rücken - Carolin Stelting (Blau-Weiss Buchholz) Platz 5 über 200m Brust - Marah Marie Clasen (Schwimmfreunde Meckelfeld) Platz 7 über 100m Rücken - Lena Cramer (SFM) Platz 5 über 200m Brust - Jamila Irmeili (SFM) Platz 7 über 200m Lagen - Kilian Peters (SG Wiste) Platz 7 über 50m Schmetterling/100m Freistil - Clara Pietschner (SFM) Platz 8 über 200m Schmetterling.
Die weiteren besten Platzierungen der Kreisvertreter:
Julia Scharnberg (SG Wiste) Platz 16 über 100m Schmetterling - Emma Windt Platz 18 über 50m Freistil - Wiebke Krafzik (SC Seevetal) Platz 19 über 50m Schmetterling - Victoria Kuschel (Blau-Weiss Buchholz) Platz 35 über 100m Freistil - Henrik Holland-Moritz (SC Seevetal) Platz 35 über 50m Freistil.
Herzlichen Glückwunsch allen Schwimmerinnen und Schwimmern.
<gst>


Montag, 3. April 2017 - 20:00 Uhr
Kreismeisterschaften

Die Ausschreibung für die Kreismeisterschaften in Hanstedt wurde auf die Homepage gestellt.

Mittwoch, 29. März 2017 - 16:42 Uhr
Kreisoffener Masterswettkampf in Over

Am 26.3.2017 wurden in Over die Kreisoffenen Masters ausgerichtet. Erst im Februar hatte sich ein Ausrichter für diesen Wettkampf gefunden.
Mit 109 Starts der Vereine HSV Stöckte, Schwimmclub Seevetal, Schwimmfreunde Meckelfeld, SG Wiste, TSV Over Bullenhausen und dem TVV Neu Wulmstorf fiel der Wettkampf dann doch eher klein aus. Um gute Zeiten wurde dennoch gekämpft.
Als älteste Teilnehmer gingen bei den Frauen Rita Holste in der Altersklasse 80 vom TSV Over Bullenhausen an den Start und bei den Männern Wolfgang Zack von der SG Wiste in der Altersklasse 75.
Die letzten Siegerehrungen wurden bei Kaffee und Kuchen im Vorraum der Halle ganz gemütlich durchgeführt.
<ik>

(Das Foto zeigt Rita Holste und Wolfgang Zack)


Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden

» nach Oben